Familienführungen

Für kleine Forscher und mutige Turmsteiger …

Besonders empfohlen für Familien mit Kindern, vom Baedecker Florenz
 

Die Abenteuer und Geschichten von Florenz
Stadtrundgang für kleine und große Forscher (2 St.)

Ich erzähle von Rittern und Prinzessinnen, Erfindern und “Spinnern”, dem kleinen Pinocchio, einem Wunder der Madonna, einem Gespenst, dem Bienenstaat und Du erlebst Florenz.  

Die abenteuerlichen Geschichten seiner Bewohner führen uns durch die Stadt von Florenz: mit Bauklötzen verstehen wir die Statik der berühmten Domkuppel (Dombesichtigung von Innen mit Schlangestehen und Audio-System möglich, dann kann man aber auch auf den Glockenturm steigen!!!).

Mone Nik  1921093_702026336538844_8914491377836700809_o 

Bei Santa Maria Novella hören wir von den Geschäften der Florentiner Händler, wie sich die reichen Damen schmückten und kleideten und von einem Ritter, der nach Jerusalem auszog.
Wie hättet Ihr mit Euren Eltern in der Renaissance gelebt?
Weiter geht es auf unserem Spaziergang durch die Mittelalterlichen Gassen zu meiner
Lieblings-Eisdiele
, wo Ihr Euch ein echtes italienisches Gelato bestellen dürft (nicht incl.). Ob Ihr das wohl selbst auf Italienisch sagen könnt? Ich helfe Euch ein bisschen…

Am Kornspeicher erzähle ich von der Pest, – der Pandemie des Mittelaters.

Auf der Ponte Vecchio wollte einmal ein unglücklich verleibtes Florentiner Mädchen einen Ring kaufen und weil er  so teuer war, hat sie besonders schön gesungen. Wollt ihr das mal hören? 
Dem Großherzog hat es auf der Brücke zu sehr gestunken.
Riecht Ihr das auch??

Wo wohnte eigentlich der Mann, der die Geschichte des Pinocchio geschrieben hat, der berühmteste Märchenerzähler von Florenz?

Auf der Piazza della Repubblica gibt es ein historisches Karussell für die Kleinen und dann könnt Ihr das Glücksschwein von Florenz streicheln.

Auf der Piazza della Signoria sehen wir den aller schönsten Mann der Welt in Marmor, den David von Michelangelo (Kopie). Am Rathaus, dem Palazzo Vecchio, erzähle ich Euch vom leben in der Stadtrepublik, und was die Ratsherren im Stadtrat trieben.

TREFFPUNKT: an Eurer Unterkunft oder nach Absprache.

Das Programm kann erweitert werden:

Bei Santissima Annunziata erzähle ich von einem Engel, der die Madonna malte. Wenn ich den Mönch anrufe, können wir die auch sehen!
Dann schauen wir, wo die Weisen- und Findelkindern wohnten und ich erzähle von einem Gespenst, dass in einem deiser alten Paläste spunkt. Ihr dürft die Bienen auf dem Denkmal des Großherzogs zählen.

In der Kirche Santa Trinità (Ö: 7:00-12:00 und 16:00-19:00 Programmablauf wir ggf. umgestellt) schauen wir uns auf Renaissance-Wandmalerei an, wie die Menschen damals gekleidet waren und lernen den Unterschied zwischen Mittelalterlicher- und Renaissance Kunst kennen.

Info: reine Gehzeit ca. 30 min, 2 km

Kreativ-Kit für Kids im Anschluss an die Führung:

Hier kannst Du die Fassade von Santa Maria Novella ausdrucken 

Fassade von Santa Maria Novella
und dann kannst Du mit einem dicken roten Stift alle
Kreise, Halbkreise, Quadrate und Dreiecke einzeichnen,
die Du in der Dekoration der Fassade findest.
Hier hab ich das mal versucht:

Fassade mit geometrischen Formen
Weißt Du noch, aus welchem Material die Fassade gemacht ist?? 

Hast Du Lust, noch was zu malen?
Du kannst die Ränder der Malvorlage mit der Fassade von San Lorenzo ausdrucken und, wie Michelangelo, eine schöne neue Fassade entwerfen.
Dabei sind Deiner Phantasie keine Grenzen gesetzt, außer durch die Form der Fassade.

Fassade von San Lorenzo

Malvorlage mit Rändern der Fassade

Ich hab es so gemacht:Viel Spaß dabei !!!! Deine Mone

Wenn Du willst, schick mir ein Foto von Deinem Bild ! 0039-347-7350537
Dann freue ich mich SEHR!!!

P1030856  DSCN2049

Alle Themenführungen (anklicken) und Stadtrundgänge (anklicken) können auch für Familien angeboten werden, und werden altersmäßig und von der Konzentrationsfähigkeit dazu angepasst.

Viele kleine Pausen mit dem besten Eis der Stadt und einem historischen Karussell sind auf Wunsch immer mit dabei und vielleicht ist sogar eine Kutschfahrt oder eine Turmbesteigung im Anschluss möglich?

Wenn Sie möchten, reserviere ich Ihnen einen Tisch für das Mittagessen nach der Führung in einer kinderfreundlichen Trattoria.

DSCF1885 366A6585 - Copia

Ich habe selbst zwei Kinder (die sind jetzt schon groß) und weiß noch, wie anstrengend eine Stadtbesichtigung mit Kindern werden kann. Lassen Sie sich helfen! Ich bringe vor allem viel Spaß und viel Pazienza (Geduld), aber auch viele Tipps für die Kleinen der Familie mit.

Gerne gestalte ich das Programm anhand von Ihren persönlichen Wünschen, je nach dem Alter der Kinder und eventuellen Themen in der Schule.

Der David von Michelangelo in der Accademia

Die schönste Statue von Florenz
mit Reservierung
mit Deiner deutschen Kunsthistorikerin
mit Spiel und Spaß für Kinder
mit Erlebniss und Knowhow für Jugendliche
Deine Fragen und meinen Antworten
Schauen, erleben, forschen, vergleichen und ausprobieren !!!

So wird der David zu einem absoluten Highlight Deines Florenzbesuchs.

Es erwartet Dich der schönste junge Mann der Welt, der „David“ von Michelangelo, in der Accademia. Mit unserer Reservierung kommen wir gleich zur Sache: Wir beschäftigen uns mit dieser einmalig schönen und weltberühmten Marmorstatue. Am Beispiel der unvollendeten Sklaven erfahren wir über seine Sorgen und Nöte und wie er den Marmor gefunden hat.

Honorar für 2 St.
pro Familie € 200
+ Eintritt + Reservierung + Audiogeräte ab 4 Personen
KONTAKT

Auf den Spuren von Galileo Galilei in Florenz (6 St.)
10- 16 Uhr
Besonders geeignet für Familien!

Zuerst besuchen wir das naturwissenschaftliche Museum, experimentieren mit Galileos wissenschaftlichen Instrumenten im Didaktik-Raum und schauen uns dann seine Forschungsinstrumente im Original an (1 St.).

Anschließend führt uns ein Spaziergang durch den Rosengarten hinauf zum weltberühlten Aussichtspunkt über Florenz, dem Piazzale Michelangelo, und weiter zur romanischen Benediktinerabtei San Miniato al Monte, einer der ältesten Kirchen von Florenz.
Entlang der Gartenmauern der privaten Villen von Florenz spazieren wir hinauf bis zum Wohnhaus des Wissenschaftlers Galileo Galilei, wo er den Hausarrest der Kirche absitzen musste und seine bedeutendste Schrift, den „Dialog“ schrieb.

Dort genießen wir ein köstlich toskanisches Mittagessen à la cart in einer typisch ländlichen Trattoria mit erhebendem Panoramablick und fahren zurück mit dem Taxi in die Stadt, wo wir das Grab unseres Genies in der Franziskanerkirche Santa Croce besuchen.
Spaziergang: 3,5 km, ca. 1 St. bergan

Ausflug in die mittelalterliche Seerepublik Pisa
(Familienprogramm- 2 St.)

Vom Bahnhof spazieren wir gemeinsam durch die mittelalterliche Altstadt bis zum „Campo dei Miracoli“. Wir sehen und erfahren immer mehr über die Jahrtausende alte Geschichte der heutigen Uni-Stadt. Wir spazieren vorbei an verschiedenen Kirchen, modernen Graffity, über den Arno und an Galileo Galileis Geburtshaus, wo wir naturwissenschaftlich experimentieren…
Ein Welt-Unikum (Unesco Weltkulturerbe seit 1987) erwartet uns am „Platz der Wunder“ mit dem berühmten, schiefen Glockenturm, dem großartigen Dom, der Taufkapelle und dem Camposanto (Friedhofsgebäude, heute Museum). All das ist stolzer Ausdruck der mächtigen Seerepublik des Mittelalters!


Hier erforschen wir historische und symbolische Hintergründe der Bauten, westeuropäische Traditionen, Einflüsse die die Kreuzritter und Händler aus Jerusalem sowie aus der islamischen und byzantinischen Welt mitgebracht haben.
Wir fragen uns vor allem: wie konnte das alles finanziert werden und warum ist es so schief?

Wer auf den schiefen Turm oder auf die Stadtmauer steigen möchte, kann das im Anschluss machen.
Ich kann eine Kartenreservierung bis mind. 20 Tage vorher buchen, pro Person € 25,- (incl. Provision + USt.)

TREFFPUNKT: Wir treffen uns am Bahnhof Pisa Centrale am Brunnen vor dem Bahnhof.
Sie können mit dem Zug anreisen.
Dort gibt es auch direkt einen großen bewachten Parkplatz für ihren Pkw.

 DSCF1819 

Zeiten: je nach Alter der Kinder ist eine 2 oder 3stündige Führung empfehlenswert, jeweils vor- oder nachmittags möglich.

2 Stunden: 10:00-12:00 oder 14:00 -16:00 Uhr

Honorar:
pro Familie € 200

+ Eintritt + Reservierung + Anfahrt (Pisa € 50)

Frührenaissance in Florenz: das Findelhaus und das Kloster San Marco (3 St.)

bitte hier zum anklicken!!

Toskanische Landausflüge besonders schön für Familien:

Vinci – Leonardos Geburtsstadt

In den herrlichen Olivenhängen bei Vinci machen wir einen schönen Spaziergang (3omin.) zum Geburtshaus von Leonardo und Besichtigung anschließend im malerischen Städtchen Vinci seine waghalsigen Erfindungen, die in der Burg anschaulich in Holzmodellen ausgestellt sind.

Tipp: Für Kinder besonders geeignetes Programm.
Anfahrt mit dem Pkw
Besichtigung und Spaziergang ca. 3 Stunden
Preise & Leistungen
Ihre Kunstführerin

Meine Antwort auf eine mail von einem Familienvater:

“Hallo lieber Mark,

Ihre Frage zu meiner Preisgestaltung kann ich Ihnen gerne so beantworten:
ich habe einen Preis für Erwachsenen-Gruppen und einen anderen für Familien mit Kindern.

Familien sind viel anspruchsvoller und anstrengender für mich zu führen. 
Es sind keine homogenen Gruppen, sondern Persönlichkeiten verschiedenen Alters und Bildungsstandes und auch mit sehr unterschiedlicher Motivation und Erwartung.

Mein Ziel ist es, alle Familienmitglieder zu erreichen, was ein hoher Anspruch ist, der mir mit didaktischem Geschick, Erfahrungswerten, dem Einsatz von Material und einem großzügigen Zeitfenster meist gut gelingt.

Diesen Mehraufwand berechne ich in meiner Preisgestaltung wie folgt, siehe: Preise und Leistungen

Ich nehme mir exklusiv für Ihre Familie Zeit, zu einem Preis von € 100 pro Stunde, was für eine Akademikerin auch nicht übertrieben ist (vgl. z.B. Handwerker und Zahnarzt).

Sie werden sehen, dass auf dem Tourismus-Markt meine Kollegeninnen nicht viel Intellektuelles für Familien anbieten. Man kann an großen Touri-Gruppen viel mehr verdienen.

Wenn Sie damit einverstanden sind, würde ich Ihre Familie sehr gerne führen!
Es wäre wirklich schade, wenn es am Preis scheitern würde!!!

Herzliche Grüße,

Monika Eva Sandberger
Geschäftsführerin der Kunstführung – Art & Landscape

campagna-tiziano-bruno-foto rondini-svezzare