Staatsgalerie Stuttgart – Kunstführungen zu Weihnachten und Silvester 2020

Ich hätte Sie in der Weihnachtszeit 2020 wieder sehr gerne zu meinen Kunstführungen in die Staatsgalerie Stuttgart eingeladen.
Leider wurden die Termine Corona-bedingt storniert!

Damit Corona nicht der totale Kultur-Killer wird, werde ich mich um ein online Angebot bemühen.

Kennen Sie schon meine online Kunstführungen?
Hier direkt zum kennenlernen anklicken !!!

    • STORNO! Datum und Uhrzeit: Samstag, 26.12.2020, 15:00 Uhr
    Eventbezeichnung: Die Hierarchie der Engel und ihre künstlerische Darstellung (45 min.)
    Eventbeschreibung: Führung nur für Mitglieder der Freunde der Staatsgalerie mit Monika Sandberger M.A.
    Treffpunkt: Foyer Stirling-Bau
    Einsatzzeit: 15:00 Uhr – 16:00 Uhr
     
  • STORNO! Datum und Uhrzeit: Sonntag, 27.12.2020, 11:00 Uhr
    Eventbezeichnung: Die Hierarchie der Engel und ihre künstlerische Darstellung (45 min.)
    Eventbeschreibung: öffentliche Führung
    mit Monika Sandberger M.A.
    Treffpunkt: Foyer Stirling-Bau
    Einsatzzeit: 11:00 Uhr – 12:00 Uhr
  • STORNO! Datum und Uhrzeit: Mittwoch, 30.12.2020, 15:00 Uhr
    Eventbezeichnung: Die Hierarchie der Engel und ihre künstlerische Darstellung (45 min.)
    Eventbeschreibung: öffentliche Führung
    mit Monika Sandberger M.A.
    Treffpunkt: Foyer Stirling-Bau
    Einsatzzeit: 15:00 Uhr – 16:00 Uhr
  • STORNO! Datum und Uhrzeit: 31.12.2020, 12:30 Uhr
    Eventbezeichnung: Besinnliche Kunstführung zum Jahreswechsel (30 min.)
    Eventbeschreibung: öffentliche Bildbetrachtung
    mit Monika Sandberger M.A.
    Treffpunkt: Foyer Stirling-Bau
    Einsatzzeit: 12:30 Uhr – 13:00 Uhr
HYGIENEMASSNAHMEN:
Die Teilnehmerzahl ist zur Zeit zur Sicherheit aller auf 15 Personen beschränkt und wird mit Audiosystem durchgeführt.
    • Das Tragen von Masken während des gesamten Aufenthalts im Museum ist obligatorisch, es sei denn, ein Teilnehmer kann ein Attest vorweisen, das belegt, dass er von der Maskenpflicht ausgenommen ist

    • Die Teilnehmer müssen selbständig darauf achten, dass sie den Abstand von 1,5 m während der Führung einhalten; Menschen aus einem Haushalt dürfen selbstverständlich zusammenstehen – und sollten das auch, um der Gruppe so ausreichend Platz zu verschaffen

    • Längere Aufenthalte vor einzelnen Exponaten sind zu vermeiden, insbesondere in kleineren Räumen (Ausnahme: Bildbetrachtungen, falls nicht anders möglich); Richtwert: maximal 10 Minuten vor einzelnen Exponaten.

    • Kabinette und kleinere Räume können aktuell grundsätzlich nicht geführt werden. Sind Exponate in kleineren Räumen oder Kabinette für das Führungskonzept zwingend, kann vor diesen Räumen eine Einführung erfolgen.

    • Die Führungszeit wird auf 45 Minuten begrenzt.

Infos zu den Corona-Bedingungen und Tickets unter:
www.staatsgalerie.de

Ich würde mich sehr freuen, Sie begrüßen zu dürfen!!
Ihre

Monika Eva Sandberger (Mag. Art.)
* Kunsthistorikerin, Kunstführerin, Toskana-Spezialistin *